Daten­schut­zerklä­rung

Daten­schut­zerklä­rung

Die auf dieser Inter­net­seite enthal­tenen Infor­ma­tionen und Meinungen dienen ausschliess­lich Infor­ma­tionsz­we­cken. Wir pflegen die Inhalte unserer Website regelmässig, um sie aktuell und korrekt zu halten, über­nehmen jedoch keine Haftung für die Genauig­keit, Aktua­lität, Rich­tig­keit oder Voll­stän­dig­keit der bereit­ges­tellten Infor­ma­tionen. Sollte Ihnen etwas auffallen, das wir über­sehen haben, sind wir für eine kurze Mittei­lung mittels unseres Kontakt­for­mu­lars dankbar. Für Inhalte von Websites, die auf uns verweisen oder auf die wir verweisen, können wir selbst­verständ­lich keine Haftung über­nehmen.

Diese Website benutzt einen Weba­na­ly­se­dienst, welcher so genannte « Cookies » verwendet. Das sind Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die uns eine Analyse der Websi­te­be­nut­zung ermö­glicht. Die durch die Cookies erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benut­zung unserer Website (einschliess­lich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server über­tragen und dort gespei­chert. Diese Infor­ma­tionen werden benutzt, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports für die Websi­te­be­treiber zu erhalten und um weitere mit der Website- und Inter­net­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Weiter werden diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vorges­chrieben ist oder soweit Dritte diese Daten verar­beiten. In keinem Fall wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbin­dung gebracht. Sie können die Instal­la­tion der Cookies durch eine ents­pre­chende Eins­tel­lung Ihrer Browser Soft­ware verhin­dern ; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Website voll umfän­glich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­benen Daten in der zuvor beschrie­benen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einvers­tanden.

Auch wenn wir versu­chen, E-Mails zeit­ge­recht zu bear­beiten, kann deren Empfang aus tech­ni­schen oder betrie­bli­chen Gründen gestört sein. Das Institut für Schwei­ze­risches und Inter­na­tio­nales Steuer­recht (ISIS) über­nimmt keine Garantie für eine zeit­ge­rechte Bear­bei­tung von E-Mails. An uns gesandte E-Mails begründen keine Einhal­tung von Terminen und Fristen. Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre E-Mails von uns tatsä­chlich empfangen wurden, sollten Sie vom Empfänger eine Bestä­ti­gung verlangen. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Kommu­ni­ka­tion per E-Mail aufgrund tech­ni­scher Gege­ben­heiten weder sicher noch vertrau­lich ist.

Diese Website benutzt Google Analy­tics, einen Weba­na­ly­se­dienst der Google Inc. («Google»). Google Analy­tics verwendet sog. « Cookies », Text­da­teien, die auf Ihrem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benut­zung der Website durch Sie ermö­glicht. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tionen über Ihre Benut­zung dieser Website (einschliess­lich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websi­teak­ti­vitäten für die Websi­te­be­treiber zusam­men­zus­tellen und um weitere mit der Websi­te­nut­zung und der Inter­net­nut­zung verbun­dene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Infor­ma­tionen gege­be­nen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetz­lich vorges­chrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verar­beiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbin­dung bringen. Sie können die Instal­la­tion der Cookies durch eine ents­pre­chende Eins­tel­lung Ihrer Browser Soft­ware verhin­dern ; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­liche Funk­tionen dieser Website voll umfän­glich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­benen Daten durch Google in der zuvor beschrie­benen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einvers­tanden.

Falls Sie Fragen zur Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten haben, diese abän­dern oder löschen wollen, schreiben Sie uns an folgende Anschrift :

Daten­schutz­beauf­tragter
Institut für Schwei­ze­risches und Inter­na­tio­nales Steuer­recht
Jungholzs­trasse 43
8050 Zürich
Schweiz